C# Deklarieren und Initialisieren einer Variable

//C# Deklarieren und Initialisieren einer Variable

C# Deklarieren und Initialisieren einer Variable

Um mit einer Variable rechnen, oder beispielsweise ausgeben zu können, muss diese vorher deklariert und initialisiert werden. Hier eine Erlklärung, wie dies in C# gemacht wird.
(Download als PDF)

Deklarierung: Bei dem Deklarieren wird Speicher für eine Variable reserviert.

Beispiel:

string wort;


string ist der Datentyp, wort die Variable.


Initialisierung: Bei dem Intialisieren einer Variable ist der Speicher schon zugewiesen. Bevor man eine Variable initialisieren kann, muss diese immer vorher deklariert werden!

Beispiel:

string wort = "Blubb";

Hier wird die Variable zuerst deklariert und dann initialisiert. Die Initialisierung der Variable kann sowie direkt nach der Deklarierung– wie im Beispiel angewandt – durchgeführt werden, als auch in einem separaten Schritt.

Beispiel:

string wort; //Deklarierung der Variable

wort = "Blubb"; //Initialisierung der Variable.


Initialisierung der Variable per Benutzerschnittstelle:
Soll der Benutzer einer Variable selbst einen Wert per Konsole zuweisen(initialisieren), so passiert dies durch folgenden Code:

 string wort; //Deklarierung der Variable

wort = Console.ReadLine(); //Initialisierung der Variable durch den Benutzer.


Ist die Variable allerdings beispielsweise vom Dateityp Integer, so muss diese vorher noch konvertiert werden.

int zahl; //Initialisierung der Variable
 zahl = Convert.ToInt32(Console.ReadLine()); //Initialisierung sowie Konvertierung der Variable.


Im letzten Schritt wird zuerst die Eingabe des Benutzers in Integer konvertiert und anschließend der Variable zahl zugewiesen.

Nach dem gleichen Schema werden auch Variablen anderen Dateityps wie Double/Character/Float… zugewiesen. Bei der “direkten Deklarierung”, also direkt nach der Initialisierung muss darauf geachtet werden, wie die Werte angegeben werden.

Gängige Beispiele:

String:

string wort = "Blubb";

Character:

char buchstabe = 'b';

Integer:

 int zahl = 123; //Gleiches Schema für Double.




Fehler bitte als Kommentar posten. Danke :D
Download als PDF

By | 2011-04-18T18:41:42+00:00 May 19th, 2009|Programmierung und Web|0 Comments

About the Author:

Liebe in jeder Zeile Code, egal ob Java, PHP, Groovy oder HTML. Größter Spaß: Facebook-Development und CSS3-Spielereien.

Leave A Comment